Sonntag, 9. März 2014



An unsere Jugend

Auf der Jugendversammlung des Kreisreiterbunds am 15.02.14 wurde unter den Jugendlichen diskutiert und beschlossen, dass die 10 zu vergebenden Plätze eines Springlehrgangs in der Reihenfolge der Anmeldungen vergeben werden sollten. Der Lehrgang wird von Herr Bödicker durchgeführt.

Springlehrgang mit Herr Georg-Christoph Bödicker
am18. und 19. April in Brietlingen (Landkreis Lüneburg)

Herr Bödicker war langjähriger Landestrainer in Hessen, sowie internationaler Parcourchef, u.a Olypmische Spiele Seoul.
Er gehörte zum Trainerstab von Bundestrainer Herr Herbert Meyer, er sitzt dem Ausschuss Springen der Reiterlichen Vereinigung vor und ist ein gefragter Ausbilder. Die Lehrgangskosten betragen 88.- Euro.
Der Reiterbund erstattet den ersten 10 Anmeldungen von Junioren oder jungen Reitern des RB 50% der Lehrgangskosten, Bedingungen eine Platzierung in einer Springprüfung der Klasse A oder drei Platzierungen in Springprüfungen der Klasse E in 2013.

...schnell sein lohnt sich!

Keine Kommentare:

Kommentar posten